keine Maildomäne zur Auswahl in Kerio Connect vorhanden

Bei Verwendung von Linux als Betriebssystem für Kerio Connect muß geprüft werden ob auf die Datei mailserver.cfg im Programmverzeichnis Leserechte bestehen.

Aus dieser Datei müssen Informationen ausgelesen werden. Besteht kein Lesezugriff kann der Installationsassistent nicht erfolgreich durchgeführtr werden.

Artikeldetails

Artikel-ID:
2
Kategorie:
Datum (erstellt):
16-10-2014 10:01:11
Aufrufe:
3,855
Bewertung (Stimmen):
(259)